5.

SUNDAAR

Tor der Hingabe

SUNDAAR harmonisiert und dient insbesondere der Heilung unseres Bewegungsapparates - Knochen, Gelenke, Muskulatur, Sehnen, Nervenbahnen etc. Die energetische Struktur wird geglättet oder wieder hergestellt. Alte Themen und Traumata, die uns sprichwörtlich noch in den 'Knochen sitzen' werden erfasst und gelöst. Dort wo hinderliche Strukturen aufgelöst sind, kann die Seele tiefer in den Körper einziehen und sich ganz mit ihm verbinden. Alles wird mit Licht aufgefüllt. Der Körper fühlt sich nach der Behandlung wohlig und geschmeidiger an. Die Wirbelsäule wird aufgerichtet und man fühlt sich danach erfahrungsgemäss ganzheitlich weich und entspannt. Die Kundalini - unsere Sexualkraft - wird befreit und kommt ins Fliessen.

 

SUNDAAR greift tief in die körperliche, physische Struktur und heilt aber gleichzeitig auch die geistigen Ebenen und hilft, aufrecht im Leben zu stehen, geschmeidiger durchs Leben zu gehen und Dinge entspannter und gelassener anzugehen. Dort wo unsere Hingabe an das Leben fehlt oder nicht unserem Seelenplan entspricht, erstarrt der Körper. SUNDAAR bringt Vitalität und Harmonie in unser Körper-Geist-Seele-System und unterstützt uns, unser menschliches Bewusstsein und die Funktionalität unseses Körpers auf das Licht und den Lebensplan unserer Seele auszurichten, so dass wir unser Leben ausgeglichener und lustvoller und in Hingabe an den Weg unserer Seele, und die Aufgabe, die sie sich für diese Inkarnation vorgenommen hat, ausrichten können. 

Zusammenfassung:

 

Vitalität, Beweglichkeit von Körper und Geist, Entspannung des Bewegungsapparats, Wirbelsäule, Knochen, Gelenke, Muskulatur, Sexualität, Kundalini, aufrecht im Leben stehen, Hingabe an das Leben, natürliche Demut, Gelassenheit



  Die Lichtaktivierungen finden via Fernheilung statt. Auf Wunsch können sie auch in meinem Praxisraum gehalten werden. Pro Sitzung kommt 1 Lichtaktivierungstechnik zur Anwendung. 

Zu jeder Lichtaktivierung gehört ein zeitnahes Vorgespräch und Nachgespräch per Telefon / Skype oder in meinem Praxisraum. Das Lichtheilen selbst findet im Liegen statt (bei dir zuhause oder in meinem Praxisraum) und dauert ca. 30 Minuten, bei Kindern ca. 20 Min. Eine detailierte Einführung dafür gebe ich im Vorgespräch.


Stimmen

Seit ca. einer Woche hatte ich Schmerzen im Rücken-Brust-Bereich, ich ging allerdings davon aus, dass diese bald wieder verschwinden würden. An jenem Morgen war der Schmerz dann aber so stark, dass es mir sogar beim Atmen weh tat, und bei jeder Bewegung spürte ich einen stechenden Schmerz im Rücken und in der Brust. Beim Bücken verstärkte sich der Schmerz zunehmend, was auch mein Arbeiten beeinträchtigte. Ich habe verschiedene  Salben eingecrèmt, doch es hat nie den ganzen Schmerz genommen.

Girin hat mit mir dann SUNDAAR durchgeführt. Dafür legte ich mich eine halbe Stunde hin, und schlief dann aber bald ein.

Als ich dann wieder aufgewacht bin, habe ich mich erstmals 10 minuten ruhig hingesetzt und tief durchgeatmet. Ich konnte wieder frei atmen, nur noch beim ganz tief Einatmen spürte ich noch etwas Schmerzen. 

Am Abend war jedoch mein Rücken wieder im Ordnung, und ich hatte keine Beschwerden mehr und konnte sogar wieder lachen ohne Schmerzen. Bereits am nächsten Tag ging auch das tief durchatmen wieder schmerzfrei.

Ich bin begeistert und erstaunt! Danke dir viel mal, liebe Girin.

11.02.2020

Mirjam

Liebe Girin, Danke für die wunder- volle SUNDAAR- Behandlung. Ich bin während der gesamten Behandlung präsent und wach gewesen. Ein präsent sein ohne Erwartungen. Es hat sich bereits nach kürzester Zeit ein Zustand der wohligen Entspannung und Gelassenheit eingestellt. Symptome vor Beginn der Behandlung waren Schwere, Kopfdruck, leicht verstopfte Nase, ein steifes, schmerzendes rechtes Knie und allgemeine "Abgeschlagenheit". Ich habe vertraut und im ganzen Körper ein leichtes, angenehmes Kribbeln gespürt, wärmende Wellen, die sich wohltuend ausgebreitet haben. Es kamen mir anfangs noch "Alltags"-sorgen und -fragen ins Bewusstsein, habe sie aber vorbeiziehen lassen. Nach ungefähr 30 Minuten musste ich niessen und bin wieder "erwacht". Ich fühle mich nun leichter, erholt, zuversichtlich, das Knie ist lockerer.

Tiefe Dankbarkeit für Dein wundervolles Wirken!!!

21.12.2019

Christian L. 

 

Nachtrag am 22.12.2019: Leider sind die Knieschmerzen wieder gekommen. Liebe Grüsse Christian

 

Meine Antwort: Lieber Christian, dass wie du mir berichtet hattest, deine Knieschmerzen nach der Lichtheilsitzung verschwunden waren, zeigt ja schon mal eine positive Wirkung deiner Lichtheilsitzung auf der rein physischen Ebene. Das Knie ist ein sehr komplexes Gelenk und braucht bei einer konventionellen Behandlung  erfahrungsgemäss sehr lange, bis es wenigstens einigermassen wieder gut ist. Das Lichtheilen beschleunigt zwar den Heilungsvorgang, weil die geistig-seelischen Themen dahinter gelöst werden. Es ist dennoch wichtig, dass du es die nächste Zeit schohnst und von jetzt an sehr achtsam  bewegst, vorallem da du viel Sport treibst. Das Lichtheilen fördert eben auch das Bewusstsein für den Umgang mit unserem Körper. Es ist wichtig, auf deine innere Stimme zu hören und deinem Knie nur soviel zuzumuten, wie es gerade verträgt. Weiterhin gute Besserung! Girin