1.

PATALAH

Tor zum Seelenhimmel

Die Seele erhält Zugang zu ihrem Himmel - sie wird wieder verbunden mit der Quelle, ihrem göttlichen Ursprung. Dort erfährt sie eine Blaupause, d.h. sie erhält ihre Ursprungsstruktur zurück. Sie kann darin auftanken und wird gestärkt in ihrer Kraft, ihrem Potezial und in ihrem Bewusstsein. Ihre durch viele Inkarnationen verletzten Strukturen heilen, sie erfährt sich ganz und heil, was sich positiv auf unser Leben auswirkt. Wir erhalten Vertrauen und Zuversicht, unser Herzensfeuer fängt wieder an zu brennen, unsere Lebenslust erwacht, wir erinnern uns immer mehr an uns selbst, wer wir im Ursprung sind und was der Zweck und Sinn unseres jetzigen Erdenlebens ist.

 

Zudem schafft PATALAH eine Verbindung zu allen Orten, wo die Seele jemals war, wo sie Erfahrungen gesammelt und ihr Lichtpotenzial entwickelt hat. Über diese Verbindung erinnert sie sich einerseits an ihre Ursprungsessenz und andererseits an ihr Entwicklungspotenzial, das nun aufgefrischt und neu erinnert wird. So erreicht eine Seele um einiges schneller ihr Ziel der Vollendung. Sie wird frei und kann auf diese Weise schneller und leichter aus dem karmischen Kreislauf der Wiedergeburt auf die Erde austreten.

 

Wir inkarnieren als geistige Wesen, als Seele, um auf der Erde Erfahrungen zu machen und uns selbst zum Ausdruck zu bringen, mit den Möglichkeiten der physischen Welt zu spielen, sie zu erforschen und kreativ zu sein und unsere Ideen und Visionen umzusetzen. Hierfür brauchen wir die Verbindung zu unserem Schöpfungsursprung, zu unserer Uressenz. Ist diese unterbrochen, verfügen wir nur über eine beschränkte Schöpferkraft, und das Leben und seine Herausforderungen lustvoll und konstruktiv zu meistern, kann sich als schwierig bis unmöglich erweisen. PATALAH verbindet uns mit unserem ‚Himmel‘, unserem Schöpferpotenzial, um unser Leben freudvoll anzunehmen, in die Hand zu nehmen und seine Hürden zu meistern. Dort wo wir die grössten Schwierigkeiten im Leben haben, liegt dahinter unser Pozenzial, unsere Seelenqualität, das wir entwickeln und zur Meisterschaft führen wollen. PATALAH unterstütz uns, der Verbindung zu unserem Schöpfungsursprung und unseres ureigenen Seins gewahr zu werden und unserer persönlichen Gabe zu erkennen und lustvoll mit der Welt zu teilen.

 

PATALAH kann gerne öfters wiederholt werden. Mit jedem Mal schliesst sich das menschliche Bewusstsein mehr ans Seelenbewusstsein an, so dass wir daraus mehr Freude und klarere Führung für uns erhalten. Die Geschenke, die wir aus unserem Himmel mit auf die Erde gebracht haben und das eigene Licht werden sichtbar und kommen immer mehr zum Ausdruck. 


Zusammenfassung:

Zugang zur spirituellen Heimat, Seelenursprung, reines Sein, sich als Seele wahrnehmen, frei von Drama, emotionale Ruhe, Heilung seelischer Verletzungen, Rückverbindung zur Quelle, Blaupause, Seelenbewusstsein, Uressenz, Authentizität, Potenzialentfaltung, Vollendung, Wiedergeburt



  Die Lichtaktivierungen finden via Fernheilung statt. Auf Wunsch können sie auch in meinem Praxisraum gehalten werden. Pro Sitzung kommt 1 Lichtaktivierungstechnik zur Anwendung. 

Zu jeder Lichtaktivierung gehört ein zeitnahes Vorgespräch und Nachgespräch per Telefon / Skype oder in meinem Praxisraum. Das Lichtheilen selbst findet im Liegen statt (bei dir zuhause oder in meinem Praxisraum) und dauert ca. 30 Minuten, bei Kindern ca. 20 Min. Eine detailierte Einführung dafür gebe ich im Vorgespräch.


Stimmen

Ich habe eine PATALAH-Sitzung bekommen. Es ist schwierig zu beschreiben, wie ich mich danach fühle, weil dieses Gefühl neu für mich ist. Es ist wie frisch auf der Erde ankommen und einfach nur Sein. Mein Körper ist wie aufgedunst von Licht, und mein Denken und Fühlen ist wie mit Lichtwatte durchzogen. Ich glaube, es ist meine Seele, die ich spüre. Ich bin sehr entspannt und ich muss nichts mehr - eine innere Gewissheit, dass ich im Leben aufgehoben bin und alles was mir passiert, einen tieferen Sinn hat und dass ich mir wegen nichts Sorgen machen oder den Kopf zerbrechen muss. Alles ist einfach gut. Ich bin ganz im Jetzt. Bis anhin meinte ich vom Kopf her zu wissen, wie das ist, im Jetzt zu sein. Jetzt erst bin ich es wirklich. Was für ein wundersames und doch so ruhiges Erleben!

30.1.2020

Nicolas B.

Während der PATALAH-Sitzung hatte ich ein geistiges Bild, eine Vision von einem Lichtball, aus dem ein warmer, intensiver Lichtstrahl in mich hineingeflossen ist. Das war wunderschön! Ich hatte noch einige Tage danach ein Gefühl von Aufgehobenheit und innerer Wärme. Danke für diese schöne Sitzung. Es war ein wunderbares Erleben. Seit da fühle ich mich aufgehobener und geschützter.

10.1.2020

Michelle

Gesamte Webseite:

© Girin Frieden 

Fotos:

© Girin Frieden, Stock.Adobe

© Pascal Meier

www.pascalmeier.net

Girin Frieden

Schützenstrasse 64

8400 Winterthur

+41 (0) 79 261 39 69