· 

Was ist die Seele und warum braucht sie Heilung?

Der Ursprung allen Lebens ist die omniverselle, 'göttliche' Quelle, die Ebene des reinen Bewusstseins, aus der alles Lichtvolle geschöpft ist und aus der unser Wahres Selbst und unser Universum stammt. Alle aus dieser Quelle geschöpften Wesen tragen eine Lichtstruktur, die ein individualisiertes, sich selbst erkennendes Bewusstsein hat; die Seele. Diese trägt die Informationen der Quelle und der individuellen Lichtcodierung (Blaupause) und alles Erlebte auf ewig in sich.

 

Alles was die Seele auf ihrem Weg durch die Welten erlebt, speichert sich in ihrer Lichtstruktur ab. Unser Wahres Selbst - die ihrer selbst vollständig bewusste Seele -  hat vollen Zugang zu den gesammelten Informationen. Wenn wir in eine Lebensform inkarnieren, z.B. als Mensch auf der Erde, zieht unsere Seele mit mehr oder weniger Bewusstseinsanteilen in den Körper ein und kann, entsprechend ihrem Lebensplan, den gegebenen Umständen und unserem persönlichen Bestreben ihr Bewusstsein im besten Fall erweitern, oder sie kann es verlieren. Dementsprechend fühlt ein Mensch sich entweder mehr an sein Licht angebunden oder aber weiter davon entfernt. Im Angebundensein fühlen wir Liebe, Freude, Ruhe, Frieden, Lebenslust und Glückseligkeit. Im Verlorensein fehlt uns die Erinnerung an diese Qualitäten zunehmend. Das erweiterte oder eben blockierte Bewusstsein unserer Seele wirkt sich entsprechend auf die feinstofflichen und den physischen Körper aus. Unser ganzheitliches Körpersystem bedingt einen freien Lichtfluss (Informationsfluss) aus der Quelle und dem Seelenbewusstsein, um vollständig gesund und harmonisch zu funktionieren. Eine destruktive Lebensweise und Gesinnung verhindert und blockiert den freien Lichtfluss, und der Mensch wird physisch und psychisch krank. Der Zustand unseres Körpers zeigt auf, wie frei und harmonisch der Informationsfluss aus den Lichtebenen einfliesst. Unsere Psyche spiegelt den Zustand unserer Seele wieder und zeigt an, wie klar das Bewusstsein unseres Wahrens Selbsts in unsere mentale Wahrnehmung einfliessen kann.

Gesamte Webseite:

© Girin Frieden 

Fotos:

© Girin Frieden, Stock.Adobe

© Pascal Meier

www.pascalmeier.net

Girin Frieden

Schützenstrasse 64

8400 Winterthur

+41 (0) 52 535 80 80